Areal altes Zeughaus
Konzeptstudie Ersatz Gebäudetechnik

Energiekonzeptstudie im Auftrag der Stadt Rapperswil-Jona

Nachfolgende Systeme wurden im Rahmen einer Vorkonzeptstudie ausgearbeitet und zur Prüfung an die Stadt abgegeben. Die Konzepte legen einen besonderen Fokus auf die Verwendung von erneuerbaren Energieträgern zur Minimierung des Ausstosses von klimaschädlichen CO2.

a) Neue Gasheizung mit Erdgas
b) Neue Gasheizung mit Biogas
c) Kombination Gasheizung und Pelletheizung
d) Holzpelletheizung
e) Erdsonden-Wärmepumpenanlage
f) Kombination Luft-Wärmepumpe und Gasheizung
g) Sanierung Wärmeverteilnetz / Regulierungsersatz
h) Photovoltaik-Installation auf den Dachflächen

Je nach Art des Systems sind CO2-Einsparungen von bis -84% möglich.

Kontakt Stadt Rapperswil:
Andreas Bill, Stv. Leiter Liegenschaftsverwaltung